Nachhaltigkeit ist unsere Verpflichtung

FROMM setzt sich mit innovativen Technologien, Fertigungsverfahren und branchenführenden Produkten für die Umwelt ein – überall auf der Welt. Wir bemühen uns aktiv um die Entwicklung und Herstellung besserer Produkte für einen besseren Planeten.

Reduzieren

Wiederverwenden

Recyceln

Reduzieren, Wiederverwenden und Recyceln

Unsere Vision

– Geringerer Ressourcenverbrauch durch bessere Effizienz
– Wiederverwendung von Produkten
– Recycling und Umwandlung von Materialien

Unser Engagement

FROMM verpflichtet sich, wo immer möglich, umweltfreundliche Ressourcen zu verwenden.

>> Nachhaltigkeitscharta FROMM Gruppe

Was wir für den Umweltschutz tun

FROMM hat sich zum Schutz der Umwelt und zum verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen verpflichtet. Dazu zählen nicht nur selbstgestellte Umweltanforderungen wie der sparsame Umgang mit Energie, Rohstoffen und Wasser oder die regelmäßigen Zertifizierungen nach EN ISO 14001 und 50001, sondern dazu zählt auch die konsequente Umsetzung einer vertikalen Integration von Produktionsprozessen, die vom PETRecycling bis Herstellung von STARstrap™-Umreifungsband reicht.

Produktion

In unseren Werken arbeiten wir kontinuierlich daran, die Auswirkungen unserer Produktion auf die Umwelt weiter zu reduzieren, um als verantwortungsbewusst mit unseren Anlagen und Produktionsprozessen umzugehen. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von umweltfreundlichen Maßnahmen und Projekten eingeführt, die Folgendes umfassen:

  • Kontrollierte Wasserzirkulation
  • Nutzung von Abwärme für die interne Heizung
  • Verringerung von Lärm und Staub
  • Erzeugung und Nutzung von Solarenergie
  • „Null“ Abfallentsorgung
  • Umweltzertifizierung
  • Kontinuierliche Optimierung des Energieverbrauchs

PRODUKTE

FROMM Produkte werden ständig weiterentwickelt und produziert, um mit dem geringstmöglichen Materialeinsatz die höchstmögliche Leistung zu erbringen, wobei der neueste Stand der Technik zum Einsatz kommt.

  • Polyester-Umreifungsbänder: 98% recyceltes Material
  • Airpad-Kissen: 99% mit Luft gefüllt
  • Recycelte, biologisch abbaubare und Papierfolien
  • Geschlossener Kreislauf, Flasche-zu-Flasche-Recycling
  • schadstofffrei

Da STARstrap™-Umreifungsbänder nach ihrem Gebrauch der Wiederaufbereitung zugeführt werden können, wird ein geschlossener Stoffkreislauf ermöglicht, der die natürlichen Ressourcen nachhaltig schont. STARstrap™-Umreifungsbänder aus recyceltem PET sind durch ihre Materialbeschaffenheit kontaminationsfrei, entsprechen REACH- als auch ECHA-Normen und können bei verantwortungsvoller und umweltbewusster Entsorgung Bestandteil eines geschlossenen Stoffkreislaufes (Closed Loop) werden.

RECYCLING

Zurückgegebene gebrauchte PET-Flaschen werden in der Recyclinganlage Texplast GmbH, ein Tochterunternehmen der FROMM Plastics GmbH, zu hochwertigen Mahlgütern, Regranulaten und Agglomeraten für die Herstellung von PET-Bändern, Lebensmittelverpackungen, Textilien und Getränkeflaschen verarbeitet. FROMM PET-Rezyklate übertreffen die höchsten ökologischen und lebensmitteltechnischen Standards.

Mit der Gründung eines Joint Ventures in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Lebensmittelverpackungshersteller ALPLA widmet sich FROMM dem Recycling von PET-Abfällen aus der Kunststoffsammlung deutscher Haushalte.

FROMM Nachhaltigkeitsstrategie
["ar"," au"," at"," bh"," be"," br"," bg"," ca"," cl"," cn"," co"," cz"," dk"," ec"," ee"," fi"," fr"," de"," gr"," hu"," is"," in"," ir"," ie"," il"," it"," ci"," jp"," sa"," kw"," lv"," lt"," lux"," ma"," mx"," nl"," nz"," no"," pa"," pe"," ph"," pl"," pt"," ro"," ru"," rs"," sg"," sk"," za"," kr"," es"," se"," ch"," tw"," th"," tn"," tr"," ua"," ae"," gb"," us"," uy"]